Drucken

Aus Solidarität mit unseren weltweiten Handelspartnern und um unsere Kund*innen weiter mit fair gehandelten Waren zu versorgen, bieten wir ab sofort einen Lieferdienst an und bringen die Waren bis vor die Haustür. Bestellungen können entweder telefonisch 07802 70 68 510 oder per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! aufgegeben werden.

Wir freuen uns über jede Bestellung. Niemand muss angesichts der Einschränkungen der Corona-Pandemie auf fair gehandelte Produkte verzichten. Mit Ihrer Bestellung machen Sie uns, den Fair-Handels-Lieferanten und unseren Partnern im Globalen Süden Mut und sichern den Fairen Handel hier und weltweit.

Unsere Handelspartnerinnen und Handelspartner - das sind Kleinbauernfamilien und Kleinstproduzierende - sind von der Corona-Krise besonders betroffen. Neben den bevorstehenden Umsatzeinbußen sind auch die Gesundheitssysteme in vielen Ländern unserer Partner nicht funktionsfähig - mit dramatischen Folgen.

So geht’s

1. Produkte aus unserem Sortiment auswählen: Übersicht Sortiment Lebensmittel oder lassen Sie sich inspirieren beim virtueller Rundgang durch unseren Weltladen

2. Bestellung aufgeben
entweder telefonisch: 07802 70 68 510
oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Bitte vollständigen Namen und Anschrift, sowie eine Telefonnummer für Rückfragen angeben!

3. Wir stellen die Lieferung zusammen, vereinbaren mit Ihnen eine kontaktlose Übergabe
und stellen Ihnen die Lieferung mit einer Rechnung vor die Tür.

4. Sie bezahlen bequem per Überweisung.

Gemeinsam wollen wir so erreichen, dass Kund*innen dem Fairen Handel der Weltläden die Treue halten.

Gemeinsam werden wir durch die Krise kommen: mit Solidarität, Hilfsbereitschaft und Kooperation.